Massageöle

Die Kategorie für das Sinnliche. Das Massageöl oder die Duftkerzen sorgen für ein heißes Vorspiel ganz nach deinem Geschmack. Diese Kategorie macht Lust auf mehr. Du wirst mit den Ölen aus dieser Kategorie deine Partnerin oder deinen Partner verwöhnen und verführen und sollst am besten nie wieder damit aufhören ihn oder sie mit dem Massageöl in Stimmung zu bringen. Unwiderstehlich und erotisch gestaltet sich dein Vorspiel und die Verführung mit diesen Hochwertigen Produkten. Dildodave.de empfiehlt: Licht aus, Duftkerzen an, Massageöl auftragen und das Vorspiel kann beginnen.

Immer ein prickelndes Erlebnis
Für ein heißes Vorspiel oder einfach romantische Stunden eignen sich Massageöle wohl am besten. Egal wie sie eingesetzt werden, sinnliche Momente, heiße Abende und prickelnde Vorspiele sind damit garantiert. Doch es gibt natürlich nicht nur das einfache Öl, sondern auch zahlreiche andere Varianten um den Partner einmal sinnlich zu verführen.

Welche Möglichkeiten gibt es noch?
Sehr beliebt und das schon seid Jahren ist natürlich das klassische Massageöl, welches keinen großartigen Eigengeruch hat und ganz einfach die Gleitfähigkeit beim Massieren gewährleistet. Doch nicht nur dieses angenehme Öl wird von Paaren gern verwendet. Weitere Methoden für eine angenehme und oft wohltuende Massage sind zum Beispiel:

*    Massagekerzen
*    wärmende Öle
*    Aromatische Öle
*    Kombination mit Gleitgel

Eine heiße Massage mit diesen prickelnden Varianten bringt garantiert neuen Wind in das Sexleben und macht mit Sicherheit Lust auf mehr. Mit wirklich hochwertigen Produkten lässt sich das Vorspiel noch kreativer und erotischer gestalten. Besonders gut wirken diese Methoden im Kerzenschein von Duftkerzen und in romantischer Stimmung zu zweit.

Für heiße Momente
Massagekerzen sind immer mehr im Kommen und werden immer mehr gekauft und benutzt. Die Anwendung ist hier besonders einfach. Die Kerzen müssen dazu ganz einfach angezündet werden. Während sie heiß werden und das Wachs langsam anfängt zu schmelzen, kann man schon damit beginnen, den Partner auf die Massage vorzubereiten, indem man ihn langsam auszieht. Ist die Kerze erhitzt und die Stimmung auch, so kann man langsam mit der Massage anfangen. Dazu einfach den aufgewärmten Wachs auf den Rücken, oder eine andere Körperstelle, tropfen lassen und  ihn liebevoll und trotzdem mit ein wenig Druck verteilen. Die wohltuende Wärme und das angenehme Gefühl einer guten Massage wirken wohltuend und machen schnell Lust auf mehr. So erlebt man garantiert die heißesten Stunden zu zweit. Auch wärmende Öle können für prickelnde Momente und heiße Spielchen sorgen. Das angenehme Öl macht Lust auf mehr und bietet sich perfekt für feuchte Spielchen an. Das Öl wird rein durch den Kontakt mit der Haut erwärmt und sorgt so für ein noch schöneres und wohltuenderes Gefühl. Durch Reiben zwischen den Händen kann dieser Effekt noch einmal verstärkt werden. So bekommt der Partner oder die Partnerin mit Sicherheit Lust auf mehr und dank des Öls, kann dies auch ohne jegliche Probleme geschehen.

Verführerische Düfte für Abende zu zweit
Diese Massageöle gibt es natürlich nicht nur als wärmende Massagehilfen, sondern auch mit besonderem Duft. So können sich die Partner genau den Duft aussuchen, der ihnen am besten gefällt und sie am meisten betört. Auch als Geschenk eignen sie sich perfekt, wenn man weiß, was dem Partner am besten gefällt und was er am liebsten riecht. Es gibt auch eine gute Kombination aus beidem, also aus wundervollem Geruch und einer angenehmen Wärme. Hier gibt es genau so viel Auswahl, wie bei Massageölen mit Aroma aber ohne Wärme. Je nachdem, was die Partner bevorzugen, können sie so entscheiden, welches sie wählen. Ob angenehmer Vanillegeruch, betörende Kirsche oder auch außergewöhnliche Düfte, wie beispielsweise Chili, hier findet garantiert jeder genau das, was ihn so richtig anmacht.

Öle für besonders intime Stunden
Noch besser wird es natürlich, wenn das Öl nicht nur für das Vorspiel, sondern auch für danach gut geeignet ist. Hierfür gibt es spezielle Öle, die gleichzeitig auch als Gleitgel verwendbar sind. Auch diese gibt es mit einer leicht wärmenden Wirkung oder mit Geruch.  Da es sich hierbei auch um Gleitgel handelt, gibt es sogar Varianten, die nach einer bestimmten Frucht schmecken. Diese sind besonders gut für einen guten Blowjob geeignet. So wird nicht nur das Vorspiel zu einem echten Erlebnis, sondern auch alles, was danach folgt.