Massagestäbe - Hier gibts die stärksten Vibrationen. ACHTUNG! Zur Not Kissen drunter legen ;)

In der Kategorie Massagestäbe findest du ein weiteres Highlight von dildodave.de für eure sexy Fantasien. Mit sanfter oder starker Vibration kannst du deine Sinne von unseren Massagestäben verführen und Stimulieren und deine erogene Zone bis zum Höhepunkt massieren. Die unterschiedlichen Größen und Farben geben dir eine Auswahl der hochwertigsten Sextoys von Wanachi. Überzeuge dich selbst und erlebe die Vielfalt dieser Produkte. Massagestäbe bieten zu ziemlich die stärkste Vibration unter allen Sextoys. Teilweise sind die Vibrationen so heftig, dass sich Frauen auch ein Kissen oder ein Tuch drunter legen müssen, damit die Vibration etwas abgestuft wird.

Lust allein oder zu Zweit
Erotik und Lust gehören zum Leben einfach dazu. Massagestäbe können für Abwechslung sorgen und die sexuelle Fantasie anregen.
Die Auswahl unter den Dildos oder Vibratoren ist sehr groß und das nicht nur, was die Größen und Farben betrifft.
Eines ist ganz sicher, mit Massagestäben kann man als Single aber auch als Paar sein Liebesleben so richtig auffrischen. Dabei sind der Fantasie zum Einsatz des Produktes wirklich keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist was gefällt, mal ganz zärtlich und gern auch mal so richtig hemmungslos.
Den Abschluss bildet ganz sicher immer ein wunderbarer Höhepunkt, der für prickelnde Entspannung sorgt.

Verschiedene Modelle und Größen
So wie jeder Mensch ein anderes Lustempfinden hat, so unterschiedlich sind auch die Angebote an Massagestäben. Während man die Farbe sicherlich einfach nach Gefallen aussucht, so ist das bei der Größe der Stäbe schon etwas anderes. Es gibt Sie ganz klein und schmal, quasi für die Handtasche, aber auch in richtig groß, wenn man es mag, mal etwas Ausgefallenes zu probieren.
Unter den angebotenen Modellen sind:

*    Mini-Mini Massagestäbe
*    Mini
*    Batteriebetrieben
*    Akkubetrieben
*    220 Volt
*    Aufsätze für Massagestäbe

Für welches der erotischen Spielzeuge man sich letztendlich entscheidet, bleibt einem natürlich Selbst überlassen. Manchmal bietet es sich auch an, mehrere verschiedene
Massagestäbe zu besitzen. Denn schließlich darf doch gern ein wenig Abwechslung sein, oder?
Massagestäbe mit 220 Volt Anschluss sind praktisch, da es nie passieren wird, dass im schönsten Liebesspiel plötzlich die Batterien alle sind. Dafür sind aber die batterie- oder akkubetriebenen Stäbe unabhängig von Stromanschlüssen und kabellos.
Bei den meisten Geräten lässt sich die Stärke der Vibration einstellen, von sanft bis so richtig heftig. Auch hier entscheidet allein die Lust, wie stark man dies einstellen möchte.
Es gibt Tage, da möchte man einfach nur seine erogenen Zonen ein wenig erforschen, die leichte Vibration auf der Haut genießen. An anderen Tagen dann wieder hat man Lust auf ein richtig heftiges Liebesspiel. Kein Problem, dann stellt mal die Vibration eben entsprechend stark ein und genießt bis zum Höhepunkt.

Für ein heißes Liebesspiel
Wer sagt denn, dass so Massagestab, dass Frau oder Mann den Stab nur in einsamen Stunden benutzen soll?
Er eignet sich auch ganz wunderbar für das gemeinsame Liebesspiel. Ob er damit nun Ihre erotischen Zonen verwöhnt und ein wenig Abwechslung ins Vorspiel bringt. Oder aber ob, die Pausen zwischen dem Liebesakt mit dem Massagestab ausgefüllt werden. Eines ist sicher, mit der richtigen Auswahl an Massagestäben macht das Liebesspiel gleich noch mal so viel Spaß. So kann mit dem Massagestab einfach nur leicht über die ganze Haut gestreichelt werden, genauso gut, kann er aber direkt schön tief eingeführt werden.
Es gibt einige Modelle, für die es verschiedene Aufsätze gibt, wie einen Aufsatz zum Stimulieren des G-Punktes oder den Onahole-Aufsatz. Alles für mehr Spaß und Lust im Bett oder wo auch sonst immer einen die Lust überkommt. Die Stäbe können, überall mit hingenommen werden, denn schließlich kann man ja nie wissen, wann einen das Gefühl überkommt, ein wenig Entspannung zu brauchen.
Selbstverständlich lassen die alle Massagestäbe leicht mit Wasser reinigen und immer wieder verwenden.
Auch wenn es keinen Grund gibt, den Kauf eines Massagestabes peinlich zu finden, so bevorzugen viele Käufer doch lieber den diskreten Kauf über den Internetshop. Hier können sich Käufer auch die detaillierten Beschreibungen der Produkte durchlesen und sich ganz in Ruhe überlegen, für welche Modelle sie sich entscheiden möchten.
Geliefert wird auf jeden Fall in einem unauffälligen Paket, falls ja doch mal ein neugieriger Nachbar die Sendung entgegennehmen sollte. Das Auspacken wird beim Käufer aber ganz bestimmt die Lust auf ein heißes Sexspielchen wecken.