Normal & G-Punkt Vibratoren

Die Vibratorenkategorie fürs Klassische. In den unterschiedlichsten Formen und Farben sowie Größen hast du hier von dildodave.de eine Auswahl der heissesten Sextoys die der Erotikmarkt hergibt. Hersteller wie Lelo Toyz4Lover oder Nexus bieten dir hier ihre Spielzeuge für Erwachsene an und sorgen somit für unwiderstehliche Momente im Schlafzimmer. Entscheide selber od du dich mit dem realistisch geformtem Vibrator zufrieden gibst oder du den G-Punkt Vibrator vorziehst. Für deine Selbstbefriedigung oder als Spielzeug für Paare die auf das gewisse Etwas stehen und sich gegenseitig mit Spielzeug verwöhnen möchten.

Normale oder G-Punkt-Vibratoren


Vibratoren gibt es in klein, groß oder auch als extreme Version. Es gibt spezielle Vibratoren aber eben auch G-Punkt-Vibratoren/normale Vibratoren. Welchen man gern möchte, das bleibt den eigenen sexuellen Vorlieben überlassen. Denn das Wichtigste ist, das die Benutzung Spaß macht und einen Lustgewinn bedeutet.
G-Punkt-Vibratoren oder auch normale Vibratoren sind natürlich die Klassiker in der Kategorie Vibratoren. Es gab sie schon zu Zeiten, da war das Thema Sex noch ein Tabu, über das nicht öffentlich geredet wurde. Die klassischen Vibratoren blieben also gut versteckt in den Schlafzimmern der Frauen versteckt und so mach ein Mann ahnte nichts von der Existenz eines solchen normalen Vibrators.
Inzwischen hat sich auf diesem Gebiet vieles verändert und das ist auch gut. Über das Thema sexuelle Lust wird offen gesprochen und auch G-Punkt-Vibratoren oder normale Vibratoren sind kein Tabuthema mehr.

Ein Muss unter den Sexspielzeugen
Mindestens ein normaler oder G-Punkt-Vibrator gehört zu den Utensilien eines Sextoyliebhabers. Auch sollte jede Frau einen besitzen, um damit bei der Selbstbefriedung die richtige Entspannung zu finden.
Normale Vibratoren sind dem Penis eines Mannes so naturgetreu wie möglich nachempfunden. Das heißt, eine Eichel, ein dicker Stamm und auch die Adern sind vorhanden. Es gibt Modell mit und ohne Hoden. So wie jeder Männerpenis anders ist, so groß ist auch die Auswahl bei den normalen und auch den G-Punkt-Vibratoren.
Geschmäcker und Empfindungen sind verschieden und so gibt es große, kleine, dicke oder dünne und auch solche:

*    mit Noppen
*    mit besonders dicker Eichel
*    extra gebogene für den G-Punkt
*    mit extra G-Punktstimulator
*    mit Rillen
*    in verschiedene Formen, wie Giraffen- oder Raketenform
*    mit verschiedenen Aufsätzen
*    aus unterschiedlichen Materialien

Es gibt noch weit aus mehr, als die hier Aufgeführten. Ein normaler Vibrator ist meist gerade oder leicht gekrümmt. Mit einem G-Punkt-Stimulator hat er dann entweder seitlich noch einen kleinen Ausläufer oder aber er ist besonders gebogen oder hat eben einfach eine Form, mit der der G-Punkt beim Penetrieren zusätzlich stimuliert werden soll. Ob normaler Vibrator oder G-Punkt-Vibrator, das hängt davon ab, wie man sich befriedigen möchte und worauf man gerade Lust hat. Empfehlenswert wäre einfach einen normalen Vibrator und einen G-Punkt-Vibrator zu kaufen und dann nach Lust und Laune den passenden zu benutzen.

Das Material kann auch entscheidend sein
Die Farbe eines normalen Vibrator/G-Punkt-Vibrator ist einzig und allein Geschmackssache. Nicht ganz so ist das bei der Auswahl des Materials, aus dem der Dildo sein soll. Vibratoren gibt es aus Metall, Gummi, Silikon, Jelly aber auch aus Plaste. Wer auf einen der Stoffe mit Hautreizungen reagiert, der kann also ohne Probleme ein anderes Material auswählen. Aber auch sonst sollte man sich Gedanken darüber machen, aus welchem Stoff denn der neue normale Vibrator / G-Punkt-Vibrator sein soll. Am Naturgetreusten sind sicherlich die Modelle aus Jelly, Silikon oder Gummi. Denn sie sind weich und leicht biegsam, so wie ein richtiger Penis eben auch. Wer es dagegen so richtig hart möchte, der kauft besser einen aus Plastik oder Metall. Alle lassen sich sehr leicht reinigen und sind auch mit Gleitmittel benutzbar.

Da die Lust nicht immer gleich und auch Abwechslung sehr wichtig ist, sollte man ruhig einige verschiedene Modelle der normalen Vibratoren oder der G-Punkt-Vibratoren im Haus haben.