Prostata Vibratoren














Prostata Vibratoren

Die Prostata des Mannes ist der G-Punkt der Frau. Wenn du deinem Partner unvergessliche Orgasmen beschehren möchtest, überrasche ihn mit einem Prostatavibrator von dildodave.de und er wird nie wieder Sex ohne einen Stimulator haben wollen. Erhöhte Suchtgefahr mit den Sextoys für Männer. Die unterschiedlichsten Formen und variationen der Vibratoren erfüllen jeden Wunsch und Geschmack für deine anale Fantasie. Hersteller wie zum Beispiel Nexus, Tantus oder Titanmen bieten dir hier ihre hochwertigen Produkte für eine erhöhte und intensive Ejakulation an. Außer acht zu lassen ist nicht der Gesundheitsaspekt, denn deine Prostata bleibt gesund, wenn man sie stimuliert und massiert. 

Prostatavibratoren- das besondere Vergnügen

Die Prostata ist ein Lustzentrum des Mannes, welchem oftmals viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Dabei könnte man mit der Stimulation der Prostata zum Beispiel durch Prostatavibratoren, den Mann so richtig heißmachen. Die Erektion wäre schneller da, würde länger bestehen bleiben und man sagt sogar, sie wäre so hart wie nie zuvor. Auch ist der Orgasmus des Mannes viel heftiger, wenn die Prostata massiert wird.
Nun ist die Prostata aber im Inneren des männlichen Körpers. Um sie zu erreichen, muss man über den Anus des Mannes gehen. Viele heterosexuelle Männer weigern sich leider, eine solche Stimulation über den Anus zuzulassen, aus Angst dann als homosexuell zu gelten. Das ist natürlich totaler Quatsch und wer es einmal probiert hat, der weiß, wie viel mehr Lust so ein Prostatavibrator bereiten kann. Denn die Prostata ist so etwas wie der G-Punkt des Mannes, und zwar eines jeden Mannes.
Also warum sich nicht auch mal unter den Angeboten an Prostatavibratoren umsehen und einen solchen Lustspender bestellen? Es gibt Modelle für Anfänger und auch solche für Experten.

Den wählen der gefällt
Da inzwischen glücklicherweise immer mehr Männer die Vorzüge eines Prostatavibrators erkannt haben, ist das Angebot an dieser Art Vibratoren sehr groß.
Ob Sie sich nun selbst damit verwöhnen oder das Sexspielzeug in das gemeinsame Liebesspiel einfließen lassen, der passende Prostatavibrator ist ganz sicher dabei.
Bei den vielen unterschiedlichen Modellen ist ganz sicher das Richtige für jeden Geschmack dabei. So gibt es:

*    schwingende Vibratoren
*    geriffelte
*    wasserdichte
*    Vibratoren mit verschiedenen Vibrationsgeschwindigkeiten
*    Multispeedvibratoren
*    besonders dicke Vibratoren

Es sind Modelle dabei, die auch ein Anfänger auf diesem Gebiet sich leicht und ohne Probleme einführen kann. Bei den meisten Geräten ist auch die Geschwindigkeit der Vibration stufenlos einstellbar. Dazu gibt es aber auch Prostatavibratoren, welche besonders kräftig oder besonders schnell vibrieren.
Einige sind sehr dick, für den der schon auf dem Geschmack gekommen ist. Andere haben eine geriffelte Oberfläche für noch mehr Gefühl. Auch die Formen unterscheiden sich. Wer sich allerdings in Ruhe die einzelnen Produktbeschreibungen durchliest, der erfährt ziemlich genau, was der Vibrator kann und ob er auch für Anfänger geeignet ist.
Es gibt Prostatavibratoren aus Gummi, Plastik, Silikon und auch aus Jelly.

Einfach in das Liebesspiel mit einbeziehen
Warum nicht einfach offen damit umgehen und sich auf ein noch größeres Lusterlebnis freuen? So kann man den Prostatavibrator ganz ohne Probleme in das Vorspiel mit einbeziehen. So wie die Frau sich gern mit einem Vibrator verwöhnen lässt, so kann auch der Mann so sein besonderes Vergnügen genießen. Einfach langsam einführen, vielleicht auch etwas Gleitgel benutzen. Diesen Part könnte ja die Partnerin übernehmen. Schon auf einer kleinen Stufe der Vibration zeigen die Prostatavibratoren, was sie können. Der Mann wird eine starke Erektion nicht verhindern können und das freut ganz sicher auch die Partnerin. Der Vibrator kann während des gesamten Liebesspiels im Anus bleiben. Er massiert dort die Prostata, was für eine starke und lange Erektion und einen sehr heftigen Orgasmus sorgt.
Natürlich kann der Prostatavibrator auch beim Solosex seinen Einsatz finden. Er lässt sich ganz leicht auch selbst einführen und sorgt für den besonderen Kick bei der Masturbation.